MARKUS PEKOLL & Bikeschool PEKOLL neuer PARTNER der GRAVITY-ROOKIES

Aktualisiert: Apr 10

Als Obfrau des Vereins GRAVITY-ROOKIES freut es mich ganz BESONDERS, bekanntgeben zu dürfen, dass wir eine neue Kooperation eingegangen sind und somit einen NEUEN PARTNER an Land gezogen haben!

MARKUS PEKOLL, welcher 2004 mit dem Mountainbike Downhill-Sport begann, startete 2004 in Schladming bei seinem ersten Weltcup und war der erste Österreicher in den Top-Sieben der Weltrangliste.

Er ist sechsfacher Downhill-Staatsmeister, Europacup-Gesamtsieger (2011) und Europameister (2013).

2017 wurde Pekoll zum sechsten Mal Staatsmeister Downhill und auch Staatsmeister Enduro.

MARKUS PEKOLL´S Karriere ist im deutschsprachigen Raum – gemeinsam mit jener von Marcus Klausmann – EINZIGARTIG, seine Konstanz eindrucksvoll.

Seit seinem ersten Weltcup 2004 in Schladming bestritt er 72 WC-Rennen. Lediglich zwei versäumte er und nur zweimal kam er nicht ins Ziel. Mehrere Male konnte er sich in den Top 10 platzieren und Markus fuhr konstant in die Top 20.

Von 2011-2016 war er bei Weltmeisterschaften schlechtestenfalls 19. Er erreichte sechs Staatsmeisterschaften, wurde einmal EUROPAMEISTER, holte sich die Europacup-Gesamtwertung und war von 2011 – 2015 bester deutschsprachiger Downhiller im UCI-Ranking.

Mit der Wiedereröffnung des Bikepark Schladming startet auch die

BIKE SCHOOL PEKOLL durch.


"Wir sind für dich da, wenn du das Mountainbiken auf der neuen Flowline im Bikepark

Schladming erlernen willst, deine Kinder eine spannende Zeit in der Bike Area erleben

wollen oder du dein Skill-Level auf der Jumpline verbessern möchtest. Suchst du ein Bike

Erlebnis in der Region Schladming/Dachstein und willst du zum Beispiel die Trails auf der

Reiteralm unsicher machen? Dann sind wir dein Bike Buddy.

Erfahre das Natur- und Körpererlebnis Mountainbiken und erprobe auf eine sichere und

spannende Art und Weise dein Können"- so Markus Pekoll.

Inhaber der BIKE SCHOOL PEKOLL sind Markus Pekoll, Schladminger, 15 Jahre lang MTB

Downhill Profi, staatl. geprüfter Mountainbike Guide, MTB Trainer und Christoph Eder, staatl.

geprüft. Mountainbike Guide, MTB Trainer, Pädagoge und begeisterter und begeisternder

Mountainbiker.

Um willige Schüler trotz Isolation und Ausgangssperren in den Genuss seines fachmännischen Rats für Radler kommen zu lassen, bietet Pekoll nun Videocoachings an. "Fast jeder hat ein altes Video von sich beim Biken daheim. Ich analysiere den Fahrstil und gebe Verbesserungsvorschläge", so der Steirer über sein virtuelles Angebot.

Da es an einer breiten Mountainbike-Infrastruktur in Österreich fehlt, engagiert sich Pekoll im Auftrag des Sporthandels für mehr Bike-Strecken für mehr Menschen.

Pekoll ist wichtig, vor allem junge Radler zu erreichen und ihnen ein Gespür dafür dazu geben, dass die Natur und der Wald nicht nur ihnen oder ihrem Hobby vorbehalten sind. "Auf beiden Seiten braucht es mehr Verständnis".

Fotocredit: @Armin Walcher / Bike School Pekoll



15 Ansichten