80% Cotton, 20% Polyester

 

Wäsche bei 30 Grad bunt verkehrt. KEIN Trockner (empfohlen!)

Gravity-Rookie Hoodie

Artikelnummer: 366615376135191
€ 34,99Preis
black: 164
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen

    1.Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten. in der jeweils zum Bestellzeitpunkt gültigen

    Fassung, für sämtliche über diesen Webshop abgeschlossenen Verträge zwischen GRAVITY-ROOKIES

    (nachfolgend kurz GR genannt) einerseits und dem Vertragspartner (kurz Kunde genannt)

    andererseits. Der Kunde erklärt ausdrücklich, mit diesen Bedingungen einverstanden zu sein.

    Abweichende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Regelung, einseitige

    Erklärungen des Kunden entfalten, ebenso wie allfällige AGBs des Kunden, auch wenn diesen von

    Seiten GR nicht ausdrücklich widersprochen wird, keine rechtliche Wirkung.

    2.Name und Anschrift des Unternehmens

    GRAVITY-ROOKIES, Efeustraße 20, A-4600 Wels

    3.Vertragsabschluss

    Verträge auf diesem Portal können nur in deutscher Sprache geschlossen werden. Die

    Warenpräsentation im Webshop durch GR erfolgt ohne Verpflichtung zum Vertragsabschluss,

    sondern gilt als Einladung an den Kunden, seinerseits ein Kaufanbot in Form einer Bestellung

    abzugeben. Der Kunde gibt ein verbindliches Angebot bei GR ab, wenn er den Online-Bestellprozess

    unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen hat und den Bestellvorgang durch Anklicken

    des Feldes „Bestellen“ abschließt. Nachdem die Bestellung abgeschickt wurde, erhält der Kunde

    eine E-Mail, die den Empfang der Bestellung bei GR bestätigt und deren Einzelheiten wiedergibt

    (Empfangsbestätigung). Diese Empfangsbestätigung stellt keine Annahme des Anbots dar.

    Ein Kaufvertrag kommt zustande, wenn GR das bestellte Produkt an den Kunden versendet. Bei

    Teillieferungen wird der Kaufvertrag nur hinsichtlich der versandten Teillieferung abgeschlossen. Im

    Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behält sich GR vor, nicht zu liefern. In diesem Fall

    wird GR den Kunden ohne unnötigen Aufschub darüber informieren und bereits erhaltene

    Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten, ein darüber hinausgehender Anspruch des Kunden

    besteht nicht.

    4.Preisangaben

    Die genannten Preise beziehen sich auf die im Internet veröffentlichten Artikel unter Beachtung der

    jeweiligen Beschreibung. Preise sind Endpreise, d.h., sie enthalten die gesetzlich gültige

    Umsatzsteuer. Versandkosten fallen zusätzlich nur bei geringen Bestellwerten an. Ab einem

    Bestellwert von € 100,00 versendet GR die Waren versandkostenfrei innerhalb Österreichs. Ab

    einem Bestellwert von € 150,00 wird auch in Teilen Europas* versandkostenfrei versendet. Sollte die

    Bestellung in mehreren Teillieferungen ausgefolgt werden, erhöht dies die Versandkostenpauschalen

    nicht.Allfällige Zölle sind vom Kunden zu tragen.

    5.Zahlung

    Der Kaufpreis (inkl. Steuern und Abgaben sowie allfällige Versandkosten) wird mit der Bestellung

    sofort fällig. Die Belastung des Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

    Folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen dem Kunden zur Verfügung:

    Sofortüberweisung, PayPal, Kreditkarte (Visa, Mastercard)

    6.Verzug

    Gerät der Kunde mit der Zahlung fälliger Forderungen in Verzug ist GR berechtigt, die gesetzlichen

    Verzugszinsen sowie die GR entstehenden Mahn- und Inkassokosten, soweit angemessen und zur

    zweckentsprechenden Rechtsverfolgung notwendig, in Rechnung zu stellen. Die Geltendmachung

    eines höheren Verzugsschadens bleibt davon unberührt.

    7.Einwendungen und Aufrechnung

    Einwendungen gegen eine Rechnung von GR müssen schriftlich innerhalb von 14 Tagen ab Zugang

    der den Waren beigelegten Rechnung vorgebracht werden. Gesetzliche Ansprüche, die auch nach

    Fristablauf geltend gemacht werden können, bleiben unberührt.

    8.Eigentumsvorbehalt

    Die Ware bleibt bis zur vollständigen und dauerhaften Kaufpreiszahlung Eigentum der GR. Während

    der Dauer des Eigentumsvorbehalts ist der Kunde zum Besitz und vertragsgemäßen Gebrauch des

    Kaufgegenstandes berechtigt, nicht jedoch zu Belastung oder Verfügung (zB Verkauf, Tausch),

    solange er den Zahlungsverpflichtungen fristgerecht nachkommt.

    09.Haftung und Gewährleistung

    Die Gewährleistung und Haftung bestimmt sich nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften,

    insbesondere nach den § 922 ff ABGB, soweit nachfolgende Regelungen nicht etwas anderes

    bestimmen.

    Beanstandungen, die den Lieferumfang, Sachmängel, Falschlieferungen und/oder

    Mengenabweichungen betreffen, sind, soweit dies durch zumutbare Untersuchungen feststellbar ist,

    unverzüglich nach Erhalt der Ware schriftlich per E-Mail, bei Zweckmäßigkeit unter Beischluss einer

    Fotodokumentation, an tina@gravity-rookies.at geltend zu machen. Erkennbar beschädigte

    Verpackungen sind unmittelbar bei Zugang beim Zustelldienst zu beanstanden und GR über die

    erfolgte Reklamation per E-Mail an tina@gravity-rookies.at zu informieren.

    GR schließt jegliche Haftung, auch vorvertragliche Haftung, soweit gesetzlich zulässig, aus. Der

    Haftungsausschluss gilt nicht für die garantierte Beschaffenheit von Sachen.

    Insbesondere wird die Haftung GRs, soweit gesetzlich zulässig, auf den vorhersehbaren Schaden, mit

    dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss, eingeschränkt und der Höhe nach mit

    dem Netto-Endkaufpreis des schadenauslösenden Produktes begrenzt.

    Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

    10. Beanstandungen

    Beanstandungen sind schriftlich unter Angabe von Bestellnummer, Bestelldatum und Kundendaten

    zu richten an: Gravity-Rookies, Efeustraße 20, A-4600 Wels, tina@gravity-rookies.at

    11. Beschwerde/Streitschlichtung

    Nach geltendem Recht ist GR verpflichtet, die Verbraucher auf die Existenz der Europäischen Online-

    Streitbeilegungs-Plattform hinzuweisen:

    Seit dem 15. Februar 2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche

    Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit

    Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die

    Streitbeilegungs-Plattform ist unter Link erreichbar:

    https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.home.show&lng=DE

    Eine weitere Möglichkeit der außergerichtlichen Streitbeilegung stellt der Internet Ombudsmann

    erreichbar unter:

    Internet Ombudsmann, Margaretenstr. 70/2/10, A-1050 Wien

    www.ombudsmann.at dar.

    Es wird darauf hingewiesen, dass Streitschlichtungsverfahren grundsätzlich der Zustimmung der

    Beteiligten bedürfen. GR ist grundsätzlich nicht bereit, sich an Streitbeilegungsverfahren im Rahmen

    der Europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform zu beteiligen.

    12. Leistungsvorbehalt

    GR behält sich vor, bei Produktänderungen, Nichtverfügbarkeit der Ware oder verzögerter Lieferung

    durch den Hersteller eine, in Qualität und Preis gleichwertige Leistung zu erbringen oder, falls dies

    nicht möglich ist, die Leistung nicht zu erbringen.

    13.Schriftformerfordernis

    Vertragsänderungen und Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Die

    Notwendigkeit der Schriftform gilt auch für den Verzicht auf das Schriftformerfordernis.

    14. Widerrufsrecht

    Der Kunde hat das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu

    widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem der Kunde oder ein von

    ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat. Um ein

    Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde GR mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der

    Post versandter Brief, oder E-Mail) über den Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

    Der Kunde kann dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden.

    Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Kunde die Mitteilung über die Ausübung des

    Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.

    15. Folgen des Widerrufs

    Wenn der Kunde den Vertrag widerruft, hat GR alle Zahlungen, die GR vom Kunden erhalten hat,

    einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass

    der Kunde eine andere Art der Lieferung als die von GR angebotene, günstigste Standardlieferung

    gewählt hat), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an

    dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei GR eingegangen ist. Für diese

    Rückzahlung verwendet GR dasselbe Zahlungsmittel, das der Kunde bei der ursprünglichen

    Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, mit dem Kunden wurde ausdrücklich etwas anderes

    vereinbart. GR kann die Rückzahlung verweigern, bis GR die Waren wieder zurückerhalten hat oder

    bis der Kunde den Nachweis erbracht hat, dass er die Waren zurückgesandt hat, je nachdem, welches

    der frühere Zeitpunkt ist. Der Kunde hat die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen

    vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem er GR über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet, an GR

    zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn der Kunde die Waren vor Ablauf der

    Frist von vierzehn Tagen absendet. Der Kunde trägt die Kosten der Rücksendung der Waren. Für

    einen etwaigen Wertverlust der Waren muss der Kunde nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf

    einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht

    notwendigen Umgang zurückzuführen ist.

    16. Weitere Hinweise zum Widerrufs-und Rückgaberecht

    Unfreie Sendungen werden nicht angenommen.

    17. Schlussbestimmungen

    Für den Fall, dass der Kunde Unternehmer oder Verbraucher mit Wohnsitz im Ausland ist, wird für

    alle Streitigkeiten, die sich aus diesem Vertrag ergeben oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag

    stehen, Wels als Gerichtsstand vereinbart.

    Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und unter Ausschluss nationaler

    und supranationaler Verweisungsnormen.

    Sollten Klauseln dieses Vertrages unwirksam sein oder ihre Wirksamkeit verlieren, so bleibt der

    Vertrag im Übrigen wirksam. An die Stelle der unwirksamen Klausel tritt eine Regelung, die dem

    Willen der Vertragsparteien wirtschaftlich am nächsten kommt.

    *(Deutschland, Schweiz, Tschechien, Slowenien, Slowakei, Frankreich, Großbritannien, Niederlande,

    Dänemark, Belgien, Polen, Italien, Spanien)

    Stand 07/2019

    Widerrufsformular

    Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

    Prod. Bez.

    …………………………………………………………………………...

    Bestellt am / erhalten am:

    ……………………………………………………………………………

    Name des/der Verbrauchers:

    …………………………………………………………..........................

    Anschrift des/der Verbrauchers:

    ………………………………………………………...............................

    Datum & Unterschrift des/der Verbrauchers:

    ……………………………………………………………………………..

    Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es

    an: Gravity-Rookies, Efeustraße 20, A-4600 Wels