Menü

News.

19.10.2020

KINDER FULLIES

Neue Kinder-Fullies für den Bikepark-Einsatz! Der britische Kinderrad-Hersteller Early Rider hat seine Modellpalette um zwei  vollgefederte Modelle erweitert. Die Modelle Hellion X20 in 20“ und Hellion X24 in 24“ diesich...

Neue Kinder-Fullies für den Bikepark-Einsatz!

Der britische Kinderrad-Hersteller Early Rider hat seine Modellpalette um zwei 

vollgefederte Modelle erweitert. Die Modelle Hellion X20 in 20“ und Hellion X24 in 24“ die sich für Kinder ab ca. 6 Jahren eignen, sind ausgestattet, wie es sich für ein Bikepark-Gerät gehört.

Starke hydraulische Scheibenbremsen sollen für kurze Bremswege sorgen, während fette 2,5″ Reifen von Vee Tire ausreichend Traktion generieren. 

Der leichte Rahmen besteht bei beiden Modellen aus einer Kombination von dreifach konifiziertem Aluminium mit einer CNC-gefrästen Dämpferschwinge und ist für das Nachrüsten von Teleskopstützen vorbereitet. Beide Modelle besitzen hydraulische Shimano Deore Scheibenbremsen, einen SDG Jr. Pro Sattel und grobstollige 2.25“ Tanwall-Reifen von Vee Tires.

Die Federelemente von RST an der Front und DMN am Heck wurden eigens für die beiden Modelle angepasst. Mit 100 mm Federweg vorne und 95 mm hinten lässt sich das Hellion X20 auf ein 16“ Hinterrad umrüsten. Geschaltet wird mit einem 1×10 Schaltungsmix von Shimano. Das Hellion X20 wiegt 10,15 kg und ist für Kids von ca. 6 bis 8 Jahren adressiert. Das Hellion X24  ist für Kids ab ca. 8 Jahren konzipiert. Der Federweg lässt sich im Heck wahlweise auf 100 mm oder 125 mm anpassen, die RST F1RST Air Federgabel bietet 120 mm. Mit der 1×11 Shimano Deore Kettenschaltung wiegt das Rad leichte 11,5 Kg Gesamtgewicht. An der Front verrichten Gabeln von RST den Dienst, am Heck sorgen Dämpfer von DNM dafür, dass der Nachwuchs nicht vom Rad geschüttelt wird. 

10.09.2020

OÖLRV Pumptrackrennen @HelloYello Linz

Ein wahrlich starkes Event fand am Donnerstag, 10.09.2020 am HELLOYELLOW Pumptrack der Firma Schachermayer in Linz statt.  Abgesehen von besten Wetterbedingungen über eine mega Stimmung und der top Organisation durch den OÖLRV...

Ein wahrlich starkes Event fand am Donnerstag, 10.09.2020 am HELLOYELLOW Pumptrack der Firma Schachermayer in Linz statt. 

Abgesehen von besten Wetterbedingungen über eine mega Stimmung und der top Organisation durch den OÖLRV (Paul Resch) nahmen fast 130 Starter, davon 12 der GRAVITY-ROOKIES, an der Veranstaltung teil. Von den Jüngsten (Laufrad) bis hin zur Elite Kategorie konnten sich alle Fahrer(innen) beweisen. Unsere ERFOLGE:

01. Platz Johanna Groschupfer (U13)
01. Platz Sandro Fritsch (U13)
01. Platz Emelie Ströbitzer (U15)
02. Platz Aris Fritsch (U13)
03. Platz Emily Oss (U11)
05. Platz Robert Crepcia (U17)
06. Platz Dominic Albrecht (U9)
07. Platz Marvin Ströbitzer (U17)
10. Platz Daniel Jungwirth (U17)
11. Platz Klaus Feichtinger (U15)
13. Platz Jonas Täubel (U15)
13. Platz Julian Täubel (U11)

 

 

16. November 2019

Pumptrack Linz

Toller Tag mit Freunden. Taum Wetter, gute Stimmung, viel Action- was will man mehr.... Danke für den tollen HELLOYELLOW-Pumptrack, der nicht nur für die Mitarbeiter der Firma Schachermayer, sondern auch für Gäste frei zur Verfügung...

Toller Tag mit Freunden. Taum Wetter, gute Stimmung, viel Action- was will man mehr....

Danke für den tollen HELLOYELLOW-Pumptrack, der nicht nur für die Mitarbeiter der Firma Schachermayer, sondern auch für Gäste frei zur Verfügung steht!

Wir kommen wieder - keine Frage

23.August 2020

ERFOLGREICHES RENN-FINALE 2020

Die heurige Downhill Saison nahm zwar mit dem Austrian-Gravity-Series Rennen ein abruptes Ende am Bikepark Königsberg und doch können wir auf eine erfolgreiche und siegreiche Downhillsaison 2020 zurückblicken!  Wirbedanken...

Die heurige Downhill Saison nahm zwar mit dem Austrian-Gravity-Series Rennen ein abruptes Ende am Bikepark Königsberg und doch können wir auf eine erfolgreiche und siegreiche Downhillsaison 2020 zurückblicken! 

Wir bedanken uns bei all unseren Freunden, Fans, Kollegen, Veranstaltern, Rennbeauftragten und Streckenteams sowie unseren Sponsoren und Partnern ganz herzlich und blicken positiv in die Saison 2021!  #GOWITHTHEFLOW

Unsere Ergebnisse

 

26.Juli 2020

ERFOLGREICHES RENN-COMEBACK

3 Podestplätze für die GRAVITY-ROOKIES AUSTRIAN GRAVITY SERIES, Semmering Rennen #1 1. Platz Aris Fritsch 2. Platz Sandro Fritsch Rennen #2 1. Platz Sandro Fritsch Weitere Platzierungen der GRAVITY-ROOKIES: U13- 9. Platz Johanna Groschupfer,...

3 Podestplätze für die GRAVITY-ROOKIES

AUSTRIAN GRAVITY SERIES, Semmering

Rennen #1

1. Platz Aris Fritsch
2. Platz Sandro Fritsch

Rennen #2

1. Platz Sandro Fritsch

Weitere Platzierungen der GRAVITY-ROOKIES:

U13- 9. Platz Johanna Groschupfer, Rennen 1+ Rennen 2
U15- 5. Platz Jonas Täubel, Rennen 1+ Rennen 2
U17- 14. Platz und 11. Platz Marvin Ströbitzer
18. Platz und 23. Platz Felix Todorovic
20. Platz und 21. Platz Ian Zadrazill
26. Platz Robert Crepcia

Junioren- 10. Platz Niklas Göttel

6. Juni 2020

Training mit PROFIS

Einen tollen Trainingstag mit Christoph Eder, Inhaber der Bike School Pekoll und den beiden Profis Andreas Kolb und David Trummer durften die GRAVITY-ROOKIES Anfang Juni´20 im Bikepark Schladming absolvieren. Bei besten Wetterbedingungen wurde an...

Einen tollen Trainingstag mit Christoph Eder, Inhaber der Bike School Pekoll und den beiden Profis Andreas Kolb und David Trummer durften die GRAVITY-ROOKIES Anfang Juni´20 im Bikepark Schladming absolvieren. Bei besten Wetterbedingungen wurde an Technik und Motorik gearbeitet. Danach wurde das Team von den beiden Profis Andreas Kolb & David Trummer überrascht! Es wurde gebiked, was das Zeug hält. Abgesehen dass das Team der GRAVITY-ROOKIES Spaß an der Sache hatte, haben alle viele Tipps und Tricks von den "großen" Profis bekommen! DANKE für den tollen Tag!!

Februar 2020

Wels im Bild

Was auf dem Laufrad mit 3 Jahren begann, ist für Aris und Sandro mittlerweile Tatsache: zwei Räder müssen es sein und alles, was man damit befahren kann, ist das absolute Muss und Ziel. Seither sind die „Fritsch-Twins“ bei unzähligen...

Was auf dem Laufrad mit 3 Jahren begann, ist für Aris und Sandro mittlerweile Tatsache: zwei Räder müssen es sein und alles, was man damit befahren kann, ist das absolute Muss und Ziel. Seither sind die „Fritsch-Twins“ bei unzähligen Rennen, Mama Tina fungiert als Sekretärin, Sack und Packbeauftrage , Chauffeurin, Fotografin und zu guter Letzt Anlaufstelle mit gastronomischem Schwerpunkt ;) Weil immer mehr Kinder Gefallen an dem ausgefallenen Radsport fanden, wurde der Verein GRAVITY-ROOKIES in Wels gegründet. Hier fördert man die Nachwuchstalente hauptsächlich im Bereich Downhill, aber auch in den Disziplinen Freeride und Pumptrack. Mit Profis finden gezielte Trainings statt. Ziel ist es, erfolgreich die Basis für die Entwicklung der Kids zu schaffen und technisch den nächsten Schritt mit Hilfe von Profi-Ridern zu erreichen.

21.05.2019

Austrian-Gravity-Series Königsberg 2019

Dass der Bikepark Skigebiet Königsberg für die Gravity-Rookies ein Lieblingsplatz ist, zeigt nicht nur der Erfolg bei den Austrian Gravity Series 2019. Deshalb freuen wir uns umso mehr, dass die Downhill ÖM...

Dass der Bikepark Skigebiet Königsberg für die Gravity-Rookies ein Lieblingsplatz ist, zeigt nicht nur der Erfolg bei den Austrian Gravity Series 2019. Deshalb freuen wir uns umso mehr, dass die Downhill ÖM 2020 dort ausgetragen wird! Gute Entscheidung und toi toi toi den Veranstaltern! www.koenigsberg.at

September 2019

GRAVITY-ROOKIES goes LINES Issue#16

Jubiläumsausgabe! LINES wird fünf und das lassen wir in dieser Ausgabe kennen. Schon das Cover glänzt, wie nie zuvor. Innen drinnen gibt’s ein paar Retrospektiven. So holten wir David Trummer, den wir in Issue #1 interviewt hatten,...

Jubiläumsausgabe! LINES wird fünf und das lassen wir in dieser Ausgabe kennen. Schon das Cover glänzt, wie nie zuvor. Innen drinnen gibt’s ein paar Retrospektiven. So holten wir David Trummer, den wir in Issue #1 interviewt hatten, erneut vor’s Mikrofon. Doch es ist nicht alles aufgewärmt, was sich in Issue #16 findet.Gerne könnt ihr die Ausgabe bestellen: Issue-16

Juli 2020

BIKE-NACHWUCHS

Mini-Bikeparks, passende Zweiräder, Pumptracks und Vorbilder à la Vali Höll. Noch nie war es einfacher den Nachwuchs zum Downhillen zu motivieren. Gravity-Biker sind per se nicht die Vereinsmeier schlechthin. Deswegen schaut’s mit...

Mini-Bikeparks, passende Zweiräder, Pumptracks und Vorbilder à la Vali Höll. Noch nie war es einfacher den Nachwuchs zum Downhillen zu motivieren. Gravity-Biker sind per se nicht die Vereinsmeier schlechthin. Deswegen schaut’s mit Vereinen in diesem Bereich, die sich um den Nachwuchs kümmern noch etwas mau aus. Aber a) die Situation wird von Saison zu Saison besser und b) muss es vor allem im Kindesalter nicht gleich ein reiner Downhill-Verein sein. Fahrtechnik & Motorik, was für einen Downhill-Biker Voraussetzung ist, lernt man im Pumptrack auf jeden Fall. Der Verein GRAVITY-ROOKIES in OÖ. nimmt sich motivierten Nachwuchsbikern gerne an...

1. Oktober 2019

Pumptrack Gesamtsieg

Tolles Austrian Pumptrack Series Finale in Schladming für unsere Pumptrack-Racer! Trotz miserabler Wetterbedingungen konnten sich Vincent Wimbauer & Sophie Gutöhrle den GESAMTSIEG und Emily Reiter Platz 3 in derGesamtwertung...

Tolles Austrian Pumptrack Series Finale in Schladming für unsere Pumptrack-Racer! Trotz miserabler Wetterbedingungen konnten sich Vincent Wimbauer & Sophie Gutöhrle den GESAMTSIEG und Emily Reiter Platz 3 in der Gesamtwertung der Rennserie 2019 sichern!
WIR GRATULIEREN RECHT HERZLICH und freuen uns auf die Saison 2020!!!